O&O DriveLED

O&O DriveLED 4 Professional

Permanenter Gesundheitstest für Festplatten

O&O DriveLED überwacht moderne Festplatten und warnt vor drohenden Fehlfunktionen. Die Shareware nutzt dazu die so genannte S.M.A.R.T.-Technologie. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

O&O DriveLED überwacht moderne Festplatten und warnt vor drohenden Fehlfunktionen. Die Shareware nutzt dazu die so genannte S.M.A.R.T.-Technologie.

O&O DriveLED führt bei S.M.A.R.T.-kompatiblen Laufwerken in regelmäßigen Abständen Funktionstest durch, zeigt die aktuelle Laufwerkstemperatur an und berechnet aus diesen und weiteren Werten eine Prognose für die verbleibende Lebensdauer von Festplatten. Bei einem drohenden Ausfall gibt das Programm eine entsprechende Warnmeldung aus.

Darüber hinaus legt O&O DriveLED auf dem Desktop für jedes Laufwerk – auf Wunsch auch für CD/DVD-Laufwerke, Netz- und Bandlaufwerke – ein virtuelles LED ab. Bei jedem Datenzugriff blinkt das entsprechende Minilämpchen genau wie die echten Laufwerks-LEDs am PC-Gehäuse.

FazitO&O DriveLED verbindet eine eher optisch-spielerische Funktion mit einer sinnvollen Laufwerksüberwachung. Wer das kleine Tool stets im Hintergrund laufen lässt, kann im Fall der Fälle seine Daten rechtzeitig vor einem Plattenausfall kopieren oder sichern.